CELI 3 - B2

Mit CELI 3 kann der Kandidat: 

  • Fachartikel im Rahmen seiner Tätigkeit verstehen;
  • sich sowohl privat als auch in beruflichen Situationen spontan und fließend verständigen und ein normales Gespräch mit Muttersprachlern führen;
  • sich zu zahlreichen Themen ausführlich äußern und Argumente ausführlich abwägen

PRÜFUNGSINHALTE

CELI 3 - Leseverständnis

Die Kandidaten müssen:
3 oder 4 Texte (insgesamt 1300-1500 Wörter) wie zum Beispiel: kurze Interviews, Umfragen, Zeitungsartikel oder Texte aus Essays oder Belletristik mit Bezug auf aktuelle soziale Themen verstehen können;
sowohl Hauptinformationen als auch wichtige Details aus dem Text entnehmen und Informationen ableiten können.

CELI 3 - Schreibkompetenz

Die Kandidaten müssen:einen Aufsatz (120-180 Wörter) über eine persönliche Erfahrung, in Bezug auf Problemen/Themen aus allgemeinen Interessen schreiben können;kurze Texte (80 –100 Wörter) wie formelle und informelle Briefe, Beschwerden, Reklamationen, Annonce (Wohnung suchen/vermieten) etc. erfassen können.

CELI 3 - Hörverständnis:

Die Kandidaten müssen:Texte (insgesamt 900-1000 Wörter) wie: Nachrichten, Werbespots, Unterhaltungsprogramme und Programme über aktuelle Themen verstehen können;Gespräche im Radio oder Fernsehen in der Standardsprache oder mit leichtem regionalen Akzent verstehen können.

CELI 3 - Sprachkompetenz

Die Kandidaten müssen:
Texte (insgesamt 900-1000 Wörter) wie: Nachrichten, Werbespots, Unterhaltungsprogramme und Programme über aktuelle Themen verstehen können;
Gespräche im Radio oder Fernsehen in der Standardsprache oder mit leichtem regionalen Akzent verstehen können.

CELI 3 - Sprechkompetenz

Die Kandidaten müssen:in einem informellen Gespräch ziemlich flüssig sprechen können;Ihre Meinung äußern können, eine Situation beschreiben und eine Erfahrung oder Episode erzählen können;einen Text zusammenfassen und sich darüber unterhalten können.Vor der Prüfung stehen den Kandidaten 10 Minuten Vorbereitungszeit zur Verfügung.

Wann ist die Prüfung bestanden?

Die schriftliche Prüfung gilt als bestanden mit mindestens 84 von 140 Punkten; Die mündliche Prüfung gilt als bestanden mit mindestens 33 von 60 Punkten; Bei einem nicht bestandenen Prüfungsteil können die Teilnehmer nur diesen einen Teil innerhalb eines Jahres wiederholen und müssen 70% der Gebühren bezahlen. 

 

Weitere Informationen als die hier aufgeführten zu Zertifizierung, Tests etc. geben wir Ihnen gern. Rufen Sie uns einfach an oder senden uns eine Email zur Klärung ihrer Fragen.  


Friederich II

Friederich II

Der einer deutsch-sizilianischen Verbindung entstammende Kaiser Friederich II profitierte von seiner deutsch-italienischen Herkunft.

CELI - ZERTIFIZIERUNG

Der Deutsch-Italienische Kulturkreis/Circolo Culturale Italo-tedesco (CCIT) führt in Kooperation mit dem Sprachenzentrum der RWTH Aachen die Zertifizierung des CELI durch und ist von der Universität von Perugia als Prüfungs- und Vorbereitungs-zentrum für die Prüfung CELI amtlich anerkannt. >>> mehr


Sprachenauswahl